24.6.2013 – Unfall in Grödig

25.6.2013 Grödig/Salzburg. Eine 16-jährige Mopedlenkerin fuhr am 24. Juni 2013, gegen 21:40 Uhr, zur Kreuzung Neuen Heimat Straße mit der Berchtesgadener Straße in Grödig bei Salzburg.

Die junge Frau aus Grödig übersah beim Einfahren in die Kreuzung en Pkw eines 40-jährigen Salzburgers.

Beide Fahrzeuge kollidierten. Die 16-Jährige und ihre gleichaltrige Freundin am Sozius kamen zu Sturz. Die Frauen verletzten sich leicht. Der Pkw Lenker und seine Beifahrerin blieben unverletzt.

Zum Unfallzeitpunkt trugen beide Frauen einen Helm. Ein Alkotest verlief negativ.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar