24.6.2013 – Unfall auf der Gurktal Bundesstraße in Kaindorf

24.6.2013 Glödnitz/Kärnten. Am 24.6.2013, um 12:00 Uhr, kam eine 20-jährige Angestellte mit ihrem PKW auf der Gurktal Bundesstraße in Kaindorf, Gemeinde Glödnitz, Bezirk St. Veit/Glan, aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn, stieß gegen eine Straßenböschung und Stützmauer, überschlug sich und kam nach ca 100 Metern auf der Fahrbahn auf der Fahrerseite liegend zum Stillstand.

Die angegurtete Lenkerin erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung ins KH Friesach gebracht.

Am PKW entstand Totalschaden. Während der Aufräumarbeiten war die Straße 40 Minuten für den gesamten Verkehr gesperrt.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar