24.6.2013 – Auto beschädigt Musiktheater Linz

24.6.2013 Linz/Oberösterreich. Ein 66-jähriger Fahrer aus Linz lenkte seinen Pick-Up am 24. Juni 2013 um 9:10 Uhr auf der Wiener Straße Richtung Blumauerplatz.

Beim Wegfahren an der Ampel dürfte sich laut seinen Angaben der rechte Fuß zwischen Gas und Bremshebel bei seinem Automatik-Fahrzeug verklemmt haben.

Dadurch fuhr er mit Vollgas weg und steuerte geradeaus auf das Linzer Musiktheater zu. Der 66-Jährige streifte noch einen vor ihm fahrenden Pkw und stieß mit voller Wucht gegen die Fassade des Musiktheaters, wodurch diese erheblich beschädigt wurde.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Lenker erlitt Verletzungen an den Beinen verletzt und wurde mit der Rettung in das UKH Linz eingeliefert und ambulant behandelt.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar