23.7.2013 – Unfall in Laderding

23.7.2013 Bad Hofgastein. Aus unbekannten Umständen kam eine 55jährige Lenkerin aus dem Gasteinertal am 23.Juli 2013, um 13:15 Uhr, auf der B 167, der Gasteiner Straße im Ortsteil Laderding Richtung Bad Hofgastein fahrend, von der Fahrbahn ab.

Der Pkw kam ins Schleudern, in der Folge rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Haltestellenstange, überschlug sich und kam auf dem Fahrzeugdach liegend zum Stillstand.

Die Fahrzeuglenkerin wurde nach der Erstversorgung vom Roten Kreuz Gastein mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Unfallkrankenhaus Schwarzach eingeliefert. Am beteiligten Fahrzeug entstand Totalschaden.

Die Aufräumungsarbeiten wurden von der Freiwilligen Feuerwehr Bad Hofgastein (16 Mann, 2 Fahrzeuge), die Fahrzeugbergung von einer privaten Firma durchgeführt. Ein Alkotest verlief negativ.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar