23.7.2013 – Unfall bei Eugendorf

13.7.2013 Eugendorf/Salzburg. Eine 18-jährige aus Mondsee fuhr am 23.Juli 2013, gegen 08.10 Uhr, mit einem Pkw von der Oberhauserstraße kommend und wollte im Kreuzungsbereich Wiener Bundesstraße in Richtung Eugendorf links ausfahren.

Zur selben Zeit lenkte ein 47-jähriger aus Eugendorf einen Pkw auf der B1 von Eugendorf kommend in Richtung Henndorf. Im Kreuzungsbereich kollidierten die beiden Fahrzeuge.

Die Lenker wurden leicht verletzt und in das Unfallkrankenhaus nach Salzburg verbracht. Ein durchgeführter Alkomattest verlief negativ.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar