23.6.2013 – Unfall in Wendling

23.6.2013 Oberösterreich. Bei einem Frontalcrash zweier Fahrzeuge am 23. Juni 2013 in Wendling wurden drei Personen zum Teil schwer verletzt.

Ein 37-jähriger Schlosser aus Dorf an der Pram fuhr gegen 17:05 Uhr mit seinem Auto auf dem Güterweg Zelli Richtung Erlacher Landesstraße.

Bei der Kreuzung mit der Landesstraße bog er ohne auf den Querverkehr zu achten nach links in diese ein. Dabei kam es zum seitlichen Frontalcrash mit dem von links kommenden Auto einer 19-jährigen Arbeiterin aus Wildhag.

Durch den Zusammenstoß wurden der Schlosser, die 19-Jährige sowie ihr im Auto mitfahrender 57-jähriger Vater schwer verletzt. Die Verletzten wurden nach notärztlicher Erstversorgung in umliegende Krankenhäuser eingeliefert.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar