23.3.2022 – Unfall bei Grödig

24.3.2022 Grödig/Salzburg. Am 23. März, gegen 08 Uhr morgens, ereignete sich im Gemeindegebiet von Grödig ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Ein 16-jähriger Fahrradlenker querte, nachdem er das Vorbeifahren eines in Fahrtrichtung Salzburg fahrenden LKWs abwartete, mit seinem Fahrrad die Fahrbahn.

Hierbei übersah er eine 80-jährige PKW-Lenkerin, die gerade in Richtung Grödig unterwegs war.

Bei der darauffolgenden Kollision zog sich der Fahrradfahrer bei einem Sturz mehrere Schürfwunden zu.

Sein Fahrrad rutschte nach dem Aufprall die Straße entlang und stieß mit einer vorbeilaufenden 68-jährigen Joggerin zusammen. Diese verletzte sich dabei leicht am Fuß.

Es folgte die polizeiliche Unfallaufnahme.