23.3.2022 – Skiunfall in Werfenweng

23.3.2022 Werfenweng/Salzburg. Zu einem Skiunfall kam es am Vormittag des 23. März im Skigebiet von Werfenweng.

Eine 14-jährige Schülerin fuhr die blaue Piste talwärts. Bereits im oberen Bereich der Piste verlor die Schülerin die Kontrolle über die Schi und fuhr im Plugschuss abwärts.

Nach ca. 250 Metern prallte die 14-Jährige gegen den Container der Talstation des Schleppliftes.

Das unbestimmten Grandes verletzte Mädchen wurde nach der Erstversorgung in das Klinikum nach Schwarzach gebracht.