21.7.2013 – Unfall in Salzburg

22.7.2013 Salzburg. Am 21. Juli 2013, kurz vor Mitternacht, wollte ein 26-jähriger Pkw-Lenker aus Salzburg mit seinem Fahrzeug in Salzburg-Maxglan nach links abbiegen.

Dabei kollidierte der Pkw mit einem entgegenkommenden Motorrad eines 2-jährigen Niederösterreichers.

Der Zweiradlenker kam zu Sturz und klagte über Brustschmerzen, weshalb er nach der Erstversorgung vom Roten Kreuz in das LKH Salzburg eingeliefert wurde.

Ein Alkotest verlief bei beiden beteiligten Fahrzeuglenkern negativ.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar