21.7.2013 – Motorradunfall auf B34 zwischen Schönberg und Langenlois

22.7.2013 Niederösterreich. Am 21.7.2013, gegen 15:45 Uhr, lenkte ein 54jähriger Mann sein Motorrad auf der B34 von Schönberg kommend in Richtung Langenlois und überholte dabei in Höhe des StrKm 19,00 ein vor ihm fahrendes Auto.

Als sich der Motorradlenker nach dem Überholvorgang wieder auf seine Fahrspur einreihen wollte, war er vermutlich zu schnell und fuhr, trotz eingeleiteter Vollbremsung, auf ein vor ihm fahrendes Motorrad auf.

Der Motorradfahrer kam zu Sturz und blieb mit schweren Verletzungen auf der Fahrbahn liegen, er wurde mit der Rettung in das Landesklinikum Krems verschafft.

Die Lenkerin des zweitbeteiligten Motorrades konnte ihr Fahrzeug unter Kontrolle halten und wurde nicht verletzt.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar