20.10.2013 – Brand in Salzburg

21.10.2013 Salzburg. Am Nachmittag des 20. Oktober 2013 brach im ersten Stock eines Wohnobjektes in der Stadt Salzburg ein Küchenbrand aus.

Passanten, die eine Rauchentwicklung wahrnahmen, verständigten die Einsatzkräfte.
Die Berufsfeuerwehren aus Maxglan und Schallmoos konnten den Brand rasch löschen.

Brandursache dürften am Herd abgestellte und verbrannte Speisen sein.
Personen kamen nicht zu Schaden.
Der Sachschaden ist gering.

(Werbung)