2.8.2013 – Alpinunfall im Mittagskogelgebiet

2.8.2013 Kärnten. Am 2. August 2013, gegen 14:30 Uhr, kam ein 71-jähriger Pensionist aus Deutschland beim Abstieg von der Annahütte (Mittagskogelgebiet), Gd Finkenstein am Faaker See, Bezirk Villach, auf einem Wanderweg in einer Seehöhe von ca. 1.227 m aus Eigenverschulden zu Sturz.

Dabei zog er sich einen Bruch beider Handgelenke zu.

Der Wanderer wurde nach Erstversorgung durch die Crew des Rettungshubschraubers C11 mittels Taubergung geborgen und anschließend in das LKH Villach geflogen.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar