2.7.2013 – Unfall bei Kleinwolfgers

2.7.2013 Kleinwolfgers/Niederösterreich. Am 2. Juli 2013, gegen 07:15 Uhr, lenkte eine 19-jährige Frau aus dem Bezirk Zwettl einen Pkw auf der L 8239, von Zwettl kommend in Richtung Schweiggers.

Aus bislang unbekannter Ursache dürfte sie kurz vor Kleinwolfgers auf das rechte Bankett gefahren und ins Schleudern geraten sein.

Der Pkw soll rechts von der Fahrbahn abgekommen sein und sich mehrmals in einem angrenzenden Feld überschlagen haben.

Die 19-Jährige wurde mittels Notarztwagen in das Landesklinikum Zwettl gebracht. Sie erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar