2.5.2022 – Balkonbrand in Lustenau

3.5.2022 Lustenau/Vorarlberg. Am 2.5.2022, gegen 23:00 Uhr, brach in Lustenau in der Rheindorferstraße auf einem Holzbalkon im 2. Obergeschoss eines Mehrparteienwohnhauses ein Brand aus.

Eine zufällig vor Ort befindliche Zeugin versuchte lautstark die Bewohner zu warnen, worauf einer der Hausbewohner die Einsatzkräfte verständigte.

Ein weiterer Bewohner unternahm bis zum Eintreffen der Feuerwehr Löschversuche mit einem Feuerlöscher.

Grund des Brandes dürfte offensichtlich eine defekte Lampe gewesen sein, welche einen Pflanzkübel in Brand setzte. Der Sachschaden ist gering, verletzt wurde niemand.

Einsatzkräfte: Feuerwehr Lustenau mit sechs Fahrzeugen und 45 Personen, Rotes Kreuz mit einem Fahrzeug und zwei Personen sowie eine Streife der Bundespolizei mit zwei Personen.

Polizeiinspektion Lustenau