2.3.2022 – Skiunfall mit Fahrerflucht in Obertauern

2.3.2022 Obertauern/Salzburg. Verletzungen unbestimmten Grades erlitt ein 63-jähriger deutscher Urlauber aus dem Bundesland Baden Württemberg.

Der Mann war am 2. März, gegen 10 Uhr, in Obertauern auf der Abfahrt der Zentralbahn talwärts unterwegs.

Kurz oberhalb der Talstation kam es zu einem Zusammenstoß mit einem anderen Skifahrer.

Während der Deutsche sich beim Sturz verletzte, flüchtete der zweitbeteiligte Skifahrer.

Der Verletzte wurde vorerst ins Ärztehaus Obertauern gebracht und von dort mit dem Hubschrauber weiter überstellt.