19.7.2013 – Unfall in Salzburg

20.7.2013 Salzburg. Eine 23-jährige Frau aus Graz wollte am 19. Juli 2013, gegen 22:00 Uhr, in Salzburg Moos mit ihrem Pkw links abbiegen.

Ein entgegenkommender, geradeausfahrender 53-jähriger Leichtmotorradlenker aus Salzburg musste stark abbremsen, kam zu Sturz und schlitterte gegen den Pkw.

Der Zweiradlenker zog sich Prellungen an den Knien und am rechten Ellenbogen zu. Die Pkw-Lenkerin und zwei weitere Insassen blieben unverletzt.

Der Verletzte wurde von der Rettung in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.

Der Alkomattest ergab bei der Pkw-Lenkerin einen Wert von 0,38 Promille, beim Leichtmotorradlenker 0,46 Promille.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar