19.2.2022 – Festnahme wegen des Verdachts der gefährlichen Drohung in Wien 🗓

20.2.2022 Wien. Gestern Abend verständigte ein Mann die Polizei wegen einem randalierenden Lokalgast.

Der Tatverdächtige soll stark alkoholisiert gewesen sein und die Mitarbeiter beleidigt bzw. mit dem Umbringen bedroht haben. Zudem soll er Parolen, die gegen das Verbotsgesetz verstoßen, lautstark geäußert haben.

Danach wurde er des Lokals verwiesen.

Polizisten des Stadtpolizeikommandos Favoriten konnten den 38-jährigen österreichischen Staatsbürger unweit des Vorfallsortes anhalten und festnehmen.

Ein durchgeführter Alkovortest ergab einen Messwert von knapp 2 Promille.