18.7.2013 – Unfall in Vils

18.7.2013 Vils/Tirol. Am 18.7.2013, gegen 13:15 Uhr, kam es in Vils zu einem Unfall mit einem PKW und zwei Fahrrädern.

Der PKW wurde gelenkt von einer 53-jährigen Frau aus Deutschland.

Bei den Fahrradfahrern handelte es sich um eine 51-jährige Frau aus dem Bezirk Reutte und um einen 62-jährigen Mann, ebenfalls aus dem Bezirk Reutte.

Der 62-Jährige prallte gegen den linken Kotflügel des Pkw und wurde in der Folge nach vorne über die Motorhaube auf die Fahrbahn geschleudert.

Dabei streifte er die links neben ihm fahrende 51-jährige Radfahrerin, wodurch diese ebenfalls zu Sturz kam.

Beide Radfahrer wurden durch den Sturz unbestimmten Grades verletzt.

Die verständigte Rettung aus Reutte versorgte die beiden Verletzten vor Ort und brachte sie anschließend ins Krankenhaus nach Reutte.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar