18.7.2013 – Unfall in Selzthal

19.7.2013 Selzthal/Steiermark. Donnerstagabend, 18.7.2013, um 18:45 Uhr, erlitten ein 85-jähriger Pensionist aus Selzthal und eine 23-Jährige aus Stainach bei einem Verkehrsunfall Verletzungen unbestimmten Grades.

Der 85-Jährige bog mit seinem Fahrrad von der Gösser Straße kommend nach rechts in die Hauptstraße ein.
Dabei übersah er den von links kommenden PKW, gelenkt von der 23-Jährigen.

Der Radfahrer wurde vom PKW erfasst und zu Boden geschleudert. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Neurochirurgie des LKH Graz eingeliefert.

Die PKW-Lenkerin erlitt ebenfalls Verletzungen unbestimmten Grades und wurde in das LKH Rottenmann gebracht.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar