18.7.2013 – Alpinunfall in Obertauern

18.7.2013 Salzburg. Am 18.7.2013, gegen 12:00 Uhr, stieg eine 55-jährige Frau aus Tirol gemeinsam mit einer 32-jährigen Bekannten aus Tirol, den Steig, welcher vom Wildsee in Obertauern, Gemeindegebiet 5561 Untertauern, in Richtung der Jugendherberge Felseralm führt, talwärts.

Ca. 150 Höhenmeter oberhalb der Felseralm, rutschte die Pensionistin auf dem steinigen Steig aus und kam zu Sturz. Dabei zog sie sich eine Verletzung im Bereich vom linken Sprunggelenk zu und konnte nicht mehr weiter gehen. Von der Begleiterin wurde die Bergrettung verständigt.

Insgesamt stiegen 6 Mann der Bergrettung Obertauern und zwei Alpinpolizisten zur Verletzten auf.
Nach der Erstversorgung wurde die Frau von der Besatzung des Rettungshubschraubers „Martin 1“, mittels Seil geborgen und anschließend ins Krankenhaus geflogen.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar