17.5.2022 – Radfahrerin in Salzburg gestürzt

18.5.2022 Salzburg. Eine 55-jährige Radfahrerin wollte am 17. Mai 2022, gegen 21:15 Uhr, in Salzburg in der Maxglaner Hauptstraße über einen Randstein fahren und kam dabei zu Sturz.

Die Frau fiel unglücklicherweise auf ihr Gesicht und erlitt Verletzungen im Bereich des Mundes.

Ein Passant kam ihr zur Hilfe und verständigte die Einsatzkräfte.

Die Radfahrerin wurde mit der Rettung in das Universitätsklinikum Salzburg gebracht.

Ein Alkovortest verlief negativ (0,0 Promille).

Die Frau trug keinen Sturzhelm. Das Fahrrad wurde leicht beschädigt.