17.4.2022 – Bombendrohung in Linz

18.4.2022 Linz/Oberösterreich. Am 17. April 2022, um 22:52 Uhr, rief ein unbekannter Täter bei der Polizei in Linz an und sprach eine Bombendrohung für einen Club in der Neuen Heimat in Linz aus.

In weiterer Folge wurde das Lokal, in dem sich ca. 250 bis 300 Gäste aufhielten, evakuiert. Weitere Streifen und das ÖRK wurden zum Einsatzort beordert.

Es wurden Straßensperren eingerichtet, eine geordnete Räumung des Lokals veranlasst und die Gäste in sichere Entfernung begleitet.

Eine Durchsuchung der Örtlichkeit durch die alarmierten Einheiten und einem Polizeidiensthund verlief negativ. Um 0:45 Uhr wurde der Club wieder für den Einlass von Gästen freigegeben.

Es wurde niemand verletzt. Die polizeilichen Erhebungen laufen.

Hinweise zum Täter bitte an den Dauerdienst des Kriminalreferates des Stadtpolizeikommandos Linz unter der TelNr. 059133 45 3333.