17.3.2022 – Schwerverkehrskontrollen in Hallein

17.3.2022 Salzburg. Vom 16.03.2022 zum 17.03.2022 wurden vorwiegend im Bezirk Hallein Schwerverkehrskontrollen durchgeführt.

Unter anderem wurden
20 Übertretungen / Anzeigen nach den Sozialvorschriften und
vier Übertretungen betreffend technischer Mängel erstattet – wobei ein beschädigter Reifen das schwerwiegendste Delikt darstellt.
Weiters wurde bei einem Sattelkfz. noch eine Überschreitung der zulässigen Höhe von 4m um 12cm festgestellt.

Hinzu kommen
eine Überladung eines Klein-LKWs um 37% über dem Gesamtgewicht.
eine Führerscheinabnahme und Untersagung der Weiterfahrt aufgrund eines Alkoholisierungsgrades von 0,41 mg/l vom Lenker eines Klein-LKWs
6 Sicherheitsleistungen,
3 Untersagungen der Weiterfahrt und andere Kleinigkeiten.