16.7.2013 – Alpinunfall in den Loferer Steinbergen

16.7.2013 Salzburg. Am 16.7.2013, gegen 15:00 Uhr, rutschte eine 35-jährige belgische Staatsangehörige auf einem Schneefeld unterhalb der Schmidt Zabierow Hütte in den Loferer Steinbergen aus und kam dabei schwer zu Sturz.

Die Frau erlitt schwere Verletzungen im Bereich des Oberschenkels und der Hüfte.

Die 35-Jährige wurde von der Besatzung des Rettungshubschraubers mittels Seil geborgen und in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar