16.2.2022 – Auffahrunfall wegen Winterglätte in Mattighofen

16.2.2022 Mattighofen/Oberösterreich. Eine 47-jährige, bosnische Staatsbürgerin lenkte am 16. Februar 2022, gegen 5:30 Uhr, ihren PKW auf der Römerstraße im Ortsgebiet Mattighofen.

Ein 32-jähriger, ungarischer Staatsbürger fuhr mit seinem PKW hinter ihr in dieselbe Richtung.

Die 47-Jährige hielt ihr Fahrzeug an der Einfahrt zum Kreisverkehr mit der B147 an.

Der 32-jährige Lenker konnte sein Fahrzeug vermutlich aufgrund der winterglatten Fahrbahn nicht mehr anhalten und kollidierte folglich mit dem Heck des PKW der 47-Jährigen.

Die 47-Jährige wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

Der 32-Jährige wurde bei dem Unfall nicht verletzt.