15.7.2013 – Unfall bei Keutschach

15.7.2013 Keutschach/Kärnten. Am 15.7.2013, um 12:45 Uhr, kam ein 33-jähriger Mann aus Wien mit seinem Rennrad auf der Pyramidenkogel Landesstraße im Freilandgebiet von Plaschischen, Gemeinde Keutschach, in einer starken Rechtskurve auf der abschüssigen Straße zu Sturz, schlitterte über die Fahrbahnmitte und stieß gegen den entgegenkommenden PKW eines 54-jährigen Arbeiters aus Niederösterreich.

Der Radfahrer erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht.

Am Fahrrad entstand Total- am PKW geringer Sachschaden.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar