14.7.2013 – Unfall in Knappenberg

15.7.2013 Knappenberg/Kärnten. Am 14. Juli 2013, gegen 18:30 Uhr, kam auf der Knappenberg Straße (L90) in Knappenberg, Gemeinde Hüttenberg, Bezirk St. Veit/Glan, eine 22-jährige PKW-Lenkerin aus Feldkirchen, selbe Gd u. Bez, aus bisher unbekannter Ursache mit ihrem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr auf die dortige Böschung und stieß anschließend gegen ein Brückengeländer.

Sie wurde beim Verkehrsunfall schwer verletzt und musste nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das Krankenhaus Friesach gebracht werden.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar