14.4.2022 – Verkehrsunfall in Längenfeld

15.4.2022 Längenfeld/Tirol. Am 14.4.2022, gegen 18:15 Uhr, fuhr ein 14-jähriges Mädchen auf einem Feld in Längenfeld mit einem nicht zum Verkehr zugelassenen Motorrad mit einer nicht allzu hohen Geschwindigkeit taleinwärts.

Inmitten des Feldes übersah sie ein Bachbett und fuhr mit dem Motorrad direkt in dieses Bachbett und zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu.

Das Mädchen, das auf dieser Fahrt einen Helm trug, musste mit dem NAH in die Klinik nach Innsbruck geflogen werden.