13.7.2013 – Unfall in Dornbirn

13.7.2013 Dornbirn/Vorarlberg. Am 13.7.2013, gegen 07:20 Uhr, bog ein 34-jähriger, in Lustenau wohnhafter Mann in Dornbirn von der Steggasse in die Brückengasse nach links in Richtung L204 ab.

Nach wenigen Metern geriet er auf die linke Fahrbahnseite und kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW, der von einer 20-jährigen, in Sulz wohnhaften Frau gelenkt wurde.

Die Frau verletzte sich dabei unbestimmten Grades. Der 34-jährige Lenker wies eine Alkoholisierung von 1,82 Promille auf.

Der Führerschein wurde daher vorläufig abgenommen. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar