13.7.2013 – Mountainbikeunfall in Sölden

13.7.2013 Sölden/Tirol. Am 13.7.2013, um 14.30 Uhr, fuhren zwei deutsche Staatsbürger (37 und 39 Jahre alt) mit ihren Mountainbikes auf der Lärchenstraße (Gemeindestraße) in Sölden von der Mittelstation Gaislachkogel hintereinander in Richtung Tal.

Kurz vor dem Kreuzungsbereich mit der Ötztalbundesstraße dürften beide eine scharfe Linkskurve übersehen haben.

Trotz Schnellbremsung kamen beide von der Fahrbahn ab und prallten gegen eine Steinmauer.

Während der 37-Jährige mehrere Prellungen erlitt, verletzte sich der zweite an Knie und Ellbogen.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar