12.7.2013 – Unfall in Salzburg

12.7.2013 Salzburg. Ein 51-jähriger Lenker aus Salzburg bog am 12. Juli 2013, gegen 7:40 Uhr, mit seinem Pkw von der Erich Schenk Straße kommend in die Hammerauer Straße ein.

Eine 24-jährige Radfahrerin fuhr zu diesem Zeitpunkt auf dem Geh- und Radweg unmittelbar an der Kreuzung.

Trotz dem der Pkw Lenker noch bremste, kam es zur Kollision der beiden. Die Frau stürzte mit ihrem Mountainbike.

Sie erlitt Verletzungen an der Schulter und trug keinen Fahrradhelm. Das Rote Kreuz verbrachte die Frau in das Unfallkrankenhaus Salzburg.

Ein Alkotest verlief negativ.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar