12.7.2013 – Unfall bei Reichraming

13.7.2013 Reichraming/Oberösterreich. Eine 40-Jährige aus Reichraming lenkte am 12. Juli 2013, gegen 18:40 Uhr, ihren PKW auf einer Gemeindestraße im Ortsgebiet Reichraming.

Zum gleichen Zeitpunkt lenkte die 19-jährige Schülerin aus Reichraming ihren PKW in die entgegenkommende Richtung. In einer unübersichtlichen, sehr engen Rechtskurve bemerkte die 19-Jährige den zum Stillstand gekommenen PKW der 40-Jährigen zu spät und prallte trotz eingeleiteter Vollbremsung frontal dagegen.

Beide Lenkerinnen und die Beifahrerin der 19-Jährigen, eine 17-Jährige aus Reichraming, wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung ins LKH Steyr eingeliefert.

Im Fond des PKW der 19-Jährigen saß eine 16-jährige Schülerin aus Reichraming, die unverletzt blieb.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar