12.7.2013 – Unfall auf B16 bei Großhöflein

13.7.2013 Großhöflein/Burgenland. Am 12.7.2013, gegen 13:20 Uhr, kam es zwischen einen PKW und einem Leichtkraftfahrzeug vermutlich zu einem Auffahrunfall.

Die beiden Fahrzeuge waren in Fahrtrichtung Wulkaprodersdorf unterwegs. Durch den Zusammenstoß dürfte das Leichtkraftfahrzeug auf die Gegenfahrbahn geschleudert worden sein.

Ein entgegenkommender Motorradlenker konnte nicht mehr anhalten und prallte in das quer zur Fahrbahn stehende Leichtkraftfahrzeug.

Der Lenker des Leichtkraftfahrzeuges wurde schwer verletzt mit dem NAW ins KH Eisenstadt und der Motorradlenker mit dem Notarzthubschrauber ebenfalls schwer verletzt ins KH Wr. Neustadt eingeliefert. An den beteiligten Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden.

Die B16 war in der Zeit von 13:30 bis 15:30 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar