12.7.2013 – Feuer in Neukirchen an der Vöckla

13.7.2013 Neukirchen an der Vöckla. Am 12. Juli 2013, gegen 21:15 Uhr, brach im Lagertrakt eines Firmengebäudes in Neukirchen a.d. Vöckla, aus bislang ungeklärter Ursache ein Brand aus.

Ein in der Nähe des Objektes vorbeifahrender Motorradfahrer entdeckte den Brand und alarmierte per Notruf die Feuerwehr.

Im Einsatz standen 12 Feuerwehren, die mit zirka 160 Einsatzkräften und 25 Löschfahrzeugen den Vollbrand unter Kontrolle bringen und löschen konnten. Bei dem Brand wurden keine Personen gefährdet bzw. verletzt. Der Sachschaden beträgt ersten Schätzungen zu Folge ca. 250.000 Euro.

Die Brandursachenermittlung wird am 13. Juli 2013 vom Bezirksbrandermittler und dem Sachverständigen der Brandverhütungsstelle (BVS) OÖ durchgeführt.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar