12.3.2022 – Pkw brannte auf Rastplatz Hainbach-Nord völlig aus

12.3.2022 Oberösterreich. Ein 45-jähriger polnischer Staatsbürger lenkte seinen Pkw am 12. März 2022, gegen 5:25 Uhr, auf der A1 Westautobahn Richtung Salzburg.

Im Gemeindegebiet von Schörfling am Attersee fuhr der Mann zum Rastplatz Hainbach-Nord, um dort eine Toilettenpause bzw. einen Fahrerwechsel durchzuführen.

Im Fahrzeug befanden sich zwei Familien, welche auf dem Weg in den Schiurlaub waren. Nachdem das Fahrzeug auf dem Parkplatz abgestellt worden war, konnten die Personen weißen Rauch aus dem Motorraum feststellen.

Unmittelbar danach loderten bereits Flammen aus diesem.

Es konnten noch sämtliche private Sachen aus dem Wagen gebracht werden, bevor der Pkw in Vollbrand stand. Ein Löschversuch mit drei kleinen Feuerlöschern verlief erfolglos.

Die Feuerwehren Rutzenmoos und Regau mit insgesamt fünf Fahrzeugen und 45 Mann konnten den Brand löschen. Das Fahrzeug brannte völlig aus, verletzt wurde zum Glück niemand.