„1.Tiroler Autocorso CMG“ 🗓

27.2.2022 Tirol. Die für den 26.2.2022 angemeldete Versammlung „1. Tiroler Autocorso CMG“ begann um 17:00 Uhr auf einem Parkplatz in der Resselstraße in Innsbruck.

Es sammelten sich ca. 100 teilnehmende Fahrzeuge.

Einzelne Fahrzeuge wurden wegen vorschriftswidrigen Anbauten (Stangen an denen Fahnen befestigt waren) beanstandet.

Gegen 17:30 Uhr startete der Autocorso, wobei die vereinbarte Route von Innsbruck über die B171 bis nach Zams eingehalten wurde.

Die Teilnehmer hupten teilweise und es wurde über einen Lautsprecher Lieder abgespielt.

Von Seiten der Polizei wurden 75 Beanstandungen nach der Straßenverkehrsordnung festgestellt.

Wie erwartet kam es auf der Strecke zu temporären Verkehrsbeeinträchtigungen.