1.4.2022 – Unfall mit Verletzung in Klagenfurt

1.4.2022 Klagenfurt/Kärnten. Am 1. April 2022, gegen 13:00 Uhr, fuhr eine 95-jährige Pensionistin mit ihrem Rollstuhl vor einem Seniorenheim in Klagenfurt/WS und kam auf der dort befindlichen abschüssigen Rampe ins Rollen. Sie konnte den Rollstuhl nicht mehr bremsen und prallte auf dem angrenzenden Parkplatz gegen zwei geparkte PKWs.

Bei dem Anprall kam die Frau zu Sturz und blieb mit einer Kopfverletzung zwischen den beiden Fahrzeugen liegen.

Mitarbeiter des Seniorenheimes hörten die Hilfeschreie, eilten der unbestimmten Grades verletzten Frau zu Hilfe und verständigten die Rettung.

Die Pensionistin wurde nach Erstversorgung durch den Notarzt, von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt/WS gebracht.