8.8.2018 – Unfall in Lavamünd

9.8.2018 Lavamünd/Kärnten. Auf der Südsteirischen Grenzstraße (B69) in Lavamünd, Bezirk Wolfsberg, kam am 8.8.2018 ein 49-jähriger Mann aus Niederösterreich mit seinem Rennrad zu Sturz, schlitterte in weiterer Folge unter der Leitschiene durch und kam am Ende einer steilen Böschung zum Liegen.

Der Mann erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das LKH Wolfsberg gebracht.