8.2.2019 – Einbruch in Keutschach

9.2.2019 Keutschach/Kärnten. Bisher unbekannte Täter brachen am 8.2.2019, in der Zeit zwischen 20:00 Uhr und 21:45 Uhr, ein Fenster zu einem Wohnhaus in Keutschach, Bezirk Klagenfurt Land, auf und gelangten so in das Innere des Tatobjektes.

Sie durchwühlten sämtliche Räumlichkeiten. Ein Standtresor wurde aus dem Arbeitsraum in die Küche geschleppt und dort für den Abtransport bereitgestellt.

Offensichtlich wurde die unbekannte Täterschaft durch die nach Hause kommende Eigentümerin gestört und diese verließen ohne den Standtresor das Haus.

Eine sofort eingeleitete örtliche Fahndung verlief negativ.

Eine detaillierte Schadenshöhe kann zurzeit noch nicht angegeben werden.