4.2.2018 – Skiunfall am Klippitzthörl

4.2.2018 Reichenfels/Kärnten. Am 4.2.2018, gegen 13.00 Uhr, fuhr ein 15-jähriger Schüler aus dem Bezirk Voitsberg mit seinen Alpinschiern im Skigebiet Klippitzthörl, Gemeinde Reichenfels, Bezirk Wolfsberg, unterhalb des Bärenwaldliftes (Vierersessellift) talwärts.

Dabei kam er aus Eigenverschulden zu Sturz und erlitt schwere Verletzungen.

Der Schüler wurde von der Schirettung Klippitzthörl erstversorgt und anschließend vom Rettungshubschrauber C 11 in das LKH Graz geflogen.