4.12.2018 – Unfall bei Sand

4.12.2018 Kärnten. Am 4.12.2018, gegen 09:30 Uhr, fuhr eine 64-jährige Frau aus der Gemeinde Weitensfeld mit einem PKW auf der Ossiacher Bundesstraße (B 94) aus Richtung Althofen kommend in Richtung St. Veit/Glan.

Auf Höhe von Sand, Gemeinde Frauenstein, Bezirk St. Veit/Glan, musste sie ihren PKW verkehrsbedingt anhalten. Dies dürfte ein nachkommender Lenker eines LKW übersehen haben und fuhr dem PKW hinten auf.

Durch den Anprall erlitt eine im PKW als Beifahrerin mitgefahrene 22-jährige Frau aus Althofen Verletzungen unbestimmten Grades. Die verletzte Frau wurde von der Rettung in das Krankenhaus Friesach eingeliefert.

WERBUNG:

Die Lenkerin des PKW und der Lenker des LKW blieben unverletzt.

An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden.