30.9.2021 – Motorradunfall in Bad Bleiberg

1.10.2021 Bad Bleiberg/Kärnten. Am 30.9.2021, gegen 18:30 Uhr, geriet ein 21-jähriger Lenker aus dem Bezirk St. Veit/Glan mit seinem Motorrad auf der Bleiberger Landesstraße (L 35) in Bad Bleiberg, Bezirk Villach, nach einem Überholvorgang auf das Straßenbankett und kam in weiterer Folge zu Sturz.

Der Motorradlenker erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung vom Rettungshubschrauber in das LKH Villach gebracht.

Am Motorrad entstand Totalschaden.