30.12.2021 – Brand in Klagenfurt

30.12.2021 Klagenfurt/Kärnten. Am 30.12.2021, gegen 03:45 Uhr, kam es wegen einer brennenden Kerze in der Wohnung eines 31-jährigen Mannes in Klagenfurt zu einem Brand, der von ihm selbst entdeckt wurde.

Er verständigte die Feuerwehr, konnte jedoch die Wohnung wegen des Brandes im Vorraum nicht mehr selbständig verlassen.

Der eintreffenden Feuerwehr gelang es ihn aus der Wohnung zu bergen.

Er wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

Die Höhe des Sachschadens steht derzeit noch nicht fest.