3.5.2019 – Unfall in Neudenstein

3.5.2019 Neudenstein/Kärnten. Ein 12-jähriges Mädchen aus Völkermakrt schob am 3.5.2019, gegen 15:45 Uhr, ihr Fahrrad im Bereich des Bootshafens Neudenstein, Gemeinde und Bezirk Völkermarkt, über einen ca. 25 Meter langen, schräg über eine Böschung führenden schmalen Fußsteig zum oben verlaufenden Drauradweg R1.

Oben stieg sie auf ihr Fahrrad und fuhr auf dem schmalen Fußweg wieder nach unten. Dabei kam sie mittig am Fußsteig zu Sturz, wobei sie sich durch den verdrehten Lenker Verletzungen unbestimmten Grades zuzog.

Das Mädchen wurde mit dem Notarzthubschrauber C11 ins Klinikum Klagenfurt geflogen.