3.11.2018 – Brand in Möchling

4.11.2018 Möchling/Kärnten. Am 3. November 2018, gegen 18:30 Uhr, brach aus bislang unbekannter Ursache in einem Vereinshaus (holzbauweise) in Möchling, Gemeinde Gallizien, Bezirk Völkermarkt, im Bereich der Küche ein Brand aus.

Da eine unmittelbare Nachbarin zum Objekt den Brandausbruch rasch bemerkte und die Feuerwehr sofort alarmierte, konnten die FF Gallizien, Stein im Jauntal, Abtei, Miklauzhof, Rückersdorf, Rechberg und Bad Eisenkappel mit insgesamt 95 Mann den Brand rasch unter Kontrolle bringen und löschen.

Somit konnte auch ein Übergreifen der Flammen auf den angrenzenden Wald verhindert.

WERBUNG:

Das Vereinshaus wurde im Bereich der Küche und der Außenwand beschädigt.

Die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt und wird im Zuge der Brandursachenermittlung geklärt werden.