25.11.2020 – Unfall auf der Seebergbundesstraße (B 80a)

25.11.2020 Kärnten. Am 25. November 2020 um 04:55 Uhr verlor ein 45-jähriger Völkermarkter auf der Seebergbundesstraße (B 80a) von Völkermarkt in Fahrtrichtung Brückl, aufgrund der Straßenglätte die Herrschaft über seinen PKW und prallte auf Höhe eines Steinbruches gegen einen Zaun.

Der PKW überschlug sich und kam im angrenzenden Acker zum Stillstand. Der Mann konnte sich selbst befreien. Er wurde unbestimmten Grades verletzt in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert.

Der PKW wurde schwer beschädigt.