23.7.2019 – Unfall bei St. Kanzian

23.7.2019 St. Kanzian/Kärnten. Eine 53 jährige Frau aus der Marktgemeinde Gramatneusiedl, Burgenland, lenkte am 23.7.2019, um 10:35 Uhr, ihren PKW auf der Turnersee Straße L121, von St. Primus kommend in Richtung St. Kanzian.

Zur selben Zeit lenkte ein 82 jähriger Pensionist seinen PKW auf der Turnersee Straße L 121, von St. Kanzian kommend in Richtung St. Primus.

Bei Straßenkilometer 2,4, Gemeinde St. Kanzian, Bezirk Völkermarkt kam es zu einer seitlichen Streifung der beiden Fahrzeuge.

Dabei wurde der 82 jährige unbestimmten Grades verletzt und mit dem Rettungsdienst in das Klinikum Klagenfurt verbracht.

An beiden Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden.