23.2.2021 – Unfall in der St. Peter Straße in Klagenfurt

24.2.2021 Klagenfurt/Kärnten. Am 24. Feber 2021, um 11:15 Uhr, lenkte ein 60-Jähriger aus dem Bezirk Klagenfurt Land seinen Firmen PKW auf der St. Peter Straße in Klagenfurt.

Im Gegenverkehr stand ein Stadtwerkerbus im Haltestellenbereich. Als er an diesem vorbeifuhr, lief plötzlich eine 14-jährige Klagenfurterin hinter dem Bus hervor und versuchte unmittelbar vor dem PKW die Straße zu überqueren.

Trotz sofort eingeleiteter Vollbremsung und einem Ausweichmanöver, kollidierte der PKW mit dem Mädchen.

Dabei erlitt sie Verletzungen unbestimmten Grades und musste in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert werden.