20.7.2019 – Brand in Klagenfurt

21.7.2019 Klagenfurt/Kärnten. Am 20.7.2019, gegen 21:35 Uhr, kam es in einer Schrebergartenanlage in Klagenfurt zu einem Brand einer Gartenhecke.

Das Feuer dürfte durch Funkenflug von einer schwedischen Fackel ausgelöst worden sein.

Der Brand wurde von der Berufsfeuerwehr Klagenfurt gelöscht.

Es ist nur geringer Sachschaden entstanden.