20.12.2021 – Unfall in Radenthein

20.12.2021 Radenthein/Kärnten. Eine 79-jährige Frau aus dem Bezirk Spittal an der Drau bog am 20.12.2021, gegen 09:15 Uhr, mit ihrem Pkw von einer Tankstelle in Radenthein, Bezirk Spittal/Drau, auf die Millstätter Bundesstraße B98 nach links in Richtung Villach ab.

Dabei dürfte sie einen Pkw, gelenkt von einer 30-jährigen Frau aus dem Bezirk Villach Land, übersehen haben. Es kam zur Kollision.

Der Pkw der 79-Jährigen wurde so stark beschädigt, dass die FF Radenthein die Türe mittel Brecheisen öffnen musste.

Die Frau wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Rettungshubschrauber RK 1 ins KH Spittal/Drau geflogen.

Die 30-Jährige wurde ebenfalls unbestimmten Grades verletzt und wurde mit der Rettung ins KH Spittal/Drau gebracht.

An den Fahrzeugen entstand zum Teil erheblicher Sachschaden.

Die Alkotests verliefen negativ.